Botanische Nacht 2019

Botanische Nacht 2019

Die 11. Botanische Nacht 2019 verwandelte den Botanischen Garten Berlin wieder in die magische Traumwelt Botania. Die Besucher durften sich an zwei Abenden auf diverse spektakuläre Lichtinszenierungen freuen. Eine Musik- und Artistikperformances von über 150 Künstlern und die stimmungsvoll gestaltete Welten inmitten der faszinierenden Natur des Botanischen Gartens Berlin waren wieder ein Highlight. Es wurde damit ein weiteres spannendes Kapitel der fantastischen Geschichte Botanias erzählt!

Für dieses Event, die Botanische Nacht 2019 im botanischen Garten sind wir von der Wohltat Entertainment GmbH beauftragt worden die Lasershow zu inzinieren. Die Lasershow programmierten wir musiksynchron mit einer Einbindung in das Lichtkonzept. Diese Aufgabe wurde von uns kreativ umgesetzt.
In einer engen Kooperation mit der TLT – Event GmbH wurde eine 8:50 Minuten Timecode Show erstellt. Die Show fand jeweils an 2 Tagen um 22.15, 23.15 und 0.00 statt.

Technik

Für die Installation wurden sechs Lasersysteme mit einer Gesamtleistung von 70 Watt Leistung aufgebaut.
Unsere 12 Nebelmaschinen mit Ventilator und einer Gesamtleistung von 33000 kW sorgten dann für ausreichenden Nebel. Mit dieser Leistung konnten wir die gesamte Fläche für diese Inzenierung mit ausreichend Nebel versorgen.

Botanischer Garten

Der Botanische Garten Berlin gehört mit seinen 43 Hektar und mehr als 20.000 Pflanzenarten zu den bedeutendsten botanischen Anlagen der Welt. Auf malerischen Wegen geht es durch Wälder und Wiesen, in nur wenigen Minuten von den Alpen zum Kaukasus, am Seeufer entlang zu fernöstlichen Pflanzen und mitten hinein in den tropischen Regenwald unter der hohen Kuppel des Tropenhauses.

Menü